trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

WPT und EPT im Vergleich bei Pacific Poker

Wenn Sie Omaha hi oder Texas Holdem Poker online gespielt haben, dann sind die Chancen hoch, dass Sie schon von der WPT und der EPT gehört haben. Sie wissen eventuell wofür die Akronyme stehen, aber was genau sind das für Turniere? Können Sie an denen teilnehmen?

Die WPT steht für die World Poker Tour. Die WPT ist eine Serie von übertragenden Texas Holdem Poker Events, die auf der ganzen Welt stattfinden. Die meisten Events finden in den USA statt, aber einige Events werden auch in Europa gespielt. Die Buy-Ins für diese Events liegen zwischen 00 bishin zu 000.

Die EPT steht für die Eurpean Poker Tour. Wie der Name schon sagt, werden die EPT Turniere in Europa gespielt. Die EPT Events werden auch übertragen und ziehen sogar einige Spieler an, die bereit sind ein Buy-In von bis zu 000 zu zahlen. Seitdem die EPT in Europa gespielt wird, ist diese beliebter bei europäischen Spielern und wird meist von der WPT und WSOP überschattet.

Eines der wichtigesten Dinge, die man über die WPT und EPT wissen sollte, ist, das jeder Spieler der das Buy-In zahlen kann auch spielen kann- Es gibt keine bestimmten

Voraussetzungen. Aber selbst wenn Sie das Geld nicht für solch ein Buy-In haben, können Sie die online Poker Turniere, Satellites, spielen, die den Eintritt zu diesen Turnieren anbieten. Schauen Sie sich die promotions bei 888 Poker oder anderen Pokerräumen an und finden Sie heraus wann die nächsten Poker Satellite Turniere stattfinden.

Die WPT und EPT sind beides sehr gute Texas Holdem Poker Turniere. Eines der besten Dinge ist, dass jeder spielen kann! Solange Sie das Buy-In haben oder ein Satellite gewonnen haben, können Sie mit einigen der talentiertesten Poker Spielern der Welt an einem Tisch spielen!

Wenn Sie gerne Poker spielen, dann sollten Sie sich als Ziel die WPT oder EPT setzen- es gibt nichts Vergleichbares!