trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Was sind Turbo-Pokerturniere?

 

 

 

 

 

 

Turbo-Pokerturniere zählen zu den neuesten Varianten der Pokerturniere, an denen viele Spieler weltweit teilnehmen. Diese Variante ist sowohl für die Spieler attraktiv, die Poker schon seit vielen Jahren spielen, als auch für unerfahrene Pokerspieler. Bei einigen Spielern ist Turbo-Poker auch als Speed-Poker bekannt – hierbei handelt es sich um dieselbe Spielvariante. Ganz gleich, wie diese Turnierart auch bezeichnet wird, eines ist sicher: Turbo-Poker bietet jede Menge Spaß und Sie haben damit die Möglichkeit, bei Ihrer Lieblingsvariante schnell in das intensive Spielerlebnis einzutauchen.

Geschwindigkeit ist alles

Viele Spieler bevorzugen die Turbo-Variante beim Online-Poker, da sie über wenig Zeit verfügen. Falls Sie gerne Poker spielen, aber hierfür nicht mehrere Stunden am Stück Zeit haben, dann geben Turbo-Pokerturnieren Ihnen die Möglichkeit, die Lücken in Ihrem Terminkalender zu füllen, wenn dieser sehr voll ist.

Turbo-Poker hat einen sehr schnellen Spielverlauf. Weshalb aber sind die Runden so schnell? Die Blinds bei diesen Pokerturnieren steigen viel schneller an, als Sie es bisher von der klassischen Variante des Online-Pokers gewohnt sind. Darüber hinaus müssen die Spieler ihre Entscheidungen schneller treffen als beim traditionellen Spielgeschehen. Meistens haben die Spieler nur drei bis fünf Minuten Zeit, um zu reagieren, bevor die Runde weitergeht – entweder mit oder ohne ihnen. Der schnelle Rundenverlauf sorgt für ein sehr intensives Spielgeschehen, das gleichzeitig jede Menge Unterhaltung bietet.

Die Strategie bei Turbo-Pokerturnieren

Beim Turbo-Poker müssen Sie aufgrund des rasanten Spielflusses ein wenig anders als bisher vorgehen. Sollten Sie zu den unentschlossenen Online-Pokerspielern gehören, dann werden Sie die Turbo-Pokerturniere vor große Herausforderungen stellen. Sie müssen in der Lage sein, schnell und entschlossen zu handeln, denn sonst wird es sehr schwierig, auch nur eine der Pokerhände zu gewinnen. Um bei dieser Variante erfolgreich zu bestehen, müssen Sie aggressiv spielen. Die beste Vorgehensweise besteht darin, die Blinds zu stehlen – dabei sollten Sie die Daumen gedrückt halten, damit das Glück auf Ihrer Seite ist. Bei Turbo-Pokerturnieren kommt dem Glücksfaktor eine höhere Bedeutung zu, was den Unterhaltungswert und den Spielspaß steigert.

Die Lernkurve beim Turbo-Online-Poker

Turbo-Poker ist eine sehr schnelle Variante und bei den ersten Runden werden Sie sich wahrscheinlich vom Spielgeschehen erschlagen fühlen. Es besteht die Möglichkeit, sowohl große Gewinne einzufahren als auch immense Verluste zu erzeugen. Sie sollten daher mit geringen Einsatzbeträgen beginnen und die erfahrenen Gegner beobachten. Nach den ersten Runden werden Sie sich bereits wie ein erfahrener Spieler bei dieser Pokervariante fühlen und sich auf die nächste Pokerrunde freuen!