trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Wie Schulen Sie andere Spieler in No Limit Texas Hold’em?

Coaching ist heutzutage beim No Limit Texas Hold’em ein großes Geschäft. Es gibt überall unzählige Coaching-Seiten, Trainer, Schulungsartikel und -videos. Wenn Sie ein Poker-Trainer werden möchten, müssen Sie sich eine wichtige Frage stellen. Sie lautet: Laufen meine Schulungen richtig ab? Wissen ist die eine Sache, dieses Wissen erfolgreich an Andere weitergeben zu können ist etwas völlig anderes.

Können Sie Ihr Wissen weitergeben?

Bei No Limit Texas Hold’em ist es entscheidend, Ihre Schüler nicht mit abgehobenem Wissen zu überhäufen, das diese nicht verstehen können. Sie müssen deren Wissen von Grund auf aufbauen. Und wenn ich sage „von Grund auf“, dann meine ich damit, dass jeder, der das Spiel gar nicht kennt, mithalten kann. Es ist viel einfacher, jemanden zu trainieren, der die Grundlagen schon kennt. Einige der am einfachsten zu schulenden Spieler sind diejenigen, die Break-Even spielen können oder leicht im Bereich –EV liegen.

Lehren Sie, was Sie können

Dies mag sich zwar sehr offensichtlich anhören, aber ich habe schon Poker-Trainer erlebt, die Schüler in Pokervarianten „geschult“ haben, die sie selbst nicht beherrschten oder von denen sie nur annahmen, dass sie gut darin waren. Wenn Sie zum Beispiel die 50-$-Runden beim No Limit Texas Hold’em spielen, dann müssen Sie Ihren Schülern beibringen, was in diesem Niveau von Relevanz ist. Sie begehen einen Fehler, wenn Sie denken, dass dieses NL-50-Wissen automatisch auch in NL100 funktionieren würde oder im niedrigeren Niveau NL10.

Man kann die Pferde zu Tränke führen

Ein altes Sprichwort besagt „Man kann die Pferde zur Tränke führen, saufen müssen sie selbst.“ Die veranschaulicht das Lehren von No Limit Texas Hold’em sehr gut. Selbst wenn Sie NL50 mit einer guten Gewinnquote schlagen können, sind Ihre Schüler dazu noch lange nicht in der Lage. Die Weitergabe Ihres Wissens ist dabei nur ein Problem. Ein weiteres Problem besteht darin, dass Ihre Schüler das erhaltene Wissen falsch anwenden könnten oder in ihre alten Spielweisen zurückfallen, bevor Sie mit den Schulungen überhaupt erst richtig begonnen haben.

Der Heilige Gral

Für viele Spieler ist der Heilige Gral des Online-Pokers die Gabe, beim No Limit Texas Hold’em Geld zu verdienen. Es gibt nur eigentlich nur drei Dinge, die Sie dafür benötigen. Erstens brauchen Sie einen guten Pokercoach, der das von ihm unterrichtete Niveau auch wirklich beherrscht. Zweitens müssen Sie sehr hart arbeiten. Drittens müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Wissen im richtigen Niveau anwenden.

Ein endloser Prozess

Ich bin der Ansicht, dass es auf dem Weg zum starken No Limit Texas Hold’em-Spieler unabdingbar ist, den Coaching- und Lernprozess als etwas Dauerhaftes zu betrachten. Dies gilt sowohl für den Pokertrainer als auch für den Schüler. Das Spiel entwickelt sich permanent weiter und sowohl die Schüler als auch die Lehrer werden harte Zeiten erleben. Die Inanspruchnahme von Coaching oder die eigene Tätigkeit als Trainer für No Limit Texas Hold’em ist gleichzeitig also auch immer eine Verpflichtung zu einem dauerhaften Lernprozess.