trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Wie eignet man sich die entscheidenden Pokerfertigkeiten an?

Sobald die meisten Online-Pokerspieler die Grundkonzepte des Spiels verstehen, hört ihr Lernprozess auf. Sie denken, dass sie alles wissen – nur weil sie einige Wiederholungen der WSOP 2004 angeschaut haben und es Phil Helmuth gleichtun möchten. Die Wahrheit ist jedoch eine andere: Sehr gute Online-Pokerspieler hören mit dem Lernen niemals auf und verbessern permanent ihre Pokerfertigkeiten. Eigentlich ist das gar nicht schwer. Dies sind die effizientesten Maßnahmen, sich die entscheidenden Pokerfertigkeiten in kurzer Zeit beizubringen:

Üben

Man kann sich die Fertigkeiten, die ein erfolgreicher Pokerspieler benötigt, durch Üben, Üben und nochmals Üben aneignen. Es gibt keine Alternative zur Übungszeit am Spieltisch. Gleichzeitig ist es dort überaus wichtig, sich auf die Fertigkeiten zu konzentrieren, die man verbessern möchte und nicht ständig die gleichen Fehler zu wiederholen. Beim Spielen sollten Sie in Gedanken ständig die Punkte, an denen Sie arbeiten möchten, vor Augen haben. Sobald Sie Ihre Pokersitzung beendet haben, müssen Sie Ihre Runden analysieren und reflektieren, ob Sie alles gut gemacht haben und was Sie verbessern können. Das hört sich vielleicht etwas profan an, aber es funktioniert definitiv!

Selbstbeurteilung

Als Nächstes müssen Sie sich ehrlich einer Beurteilung unterziehen und überlegen, welche Spielaspekte bei Ihnen verbessert werden müssen. Meistens genügt es, die letzten Pokerhände kurz zu betrachten, damit Sie erkennen, worauf Sie sich in Zukunft mehr konzentrieren sollten. Die meisten Spieler arbeiten an ihren Stärken – wenn Sie auch an Ihren Schwächen arbeiten, werden Sie insgesamt zu einem besseren Spieler!

Externe Hilfe

Manchmal ist es erforderlich, Bücher oder andere Informationsquellen zu lesen, um die eigene Spielweise zu verbessern. In einigen Fällen ist die Antwort auf Ihre Probleme nicht direkt offensichtlich und Sie benötigen daher externen Rat. Es gibt viele Bücher zur Psychologie von Poker. Dort erfahren Sie, woran Sie arbeiten müssen, um ein mental starker Spieler zu werden. Nehmen Sie diese Informationen auf, wenden Sie sie an und schon werden Sie langfristig zu einem viel besseren Pokerspieler!

Wenn Sie sich genügend Zeit nehmen, um die entscheidenden Pokerfertigkeiten zu lernen, wird sich Ihre Spielweise beim Texas Holdem und beim Omaha Hi deutlich verbessern. Sie werden nahezu sofort eine Verbesserung der Ergebnisse bei Ihren Online-Pokerturnieren und Ihren weiteren Events bemerken. Indem Sie nur ein wenig Zeit in Ihrem Lieblings-Pokerraum oder auf einer der Pokerseiten, bei denen Sie angemeldet sind, verbringen und dort Ihre Pokerfertigkeiten trainieren sowie neue Poker-Tipps anwenden, wird sich Ihr Spiel verbessern. Sie werden mehr Geld machen, als Sie je gedacht haben. Noch Zweifel? Finden Sie es selbst heraus!