trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Chatten: Vor- und Nachteile

 

 

 

 

 

 

In den Chaträumen können Sie eine Unterhaltung mit jedem Spieler des Tisches beginnen. Das Schöne am Online Poker ist, dass Ihre Gegner von überall her stammen könnten, von Alaska bis zu Simbabwe. Es könnten Buchhalter oder Bäcker sein – theoretisch wären also sehr anregende und tiefgehende Unterhaltungen möglich.

Allerdings werden die Chaträume oft genutzt, um die Gegner zu schlechter Spielweise zu verleiten, zu entmutigen oder um die gesamte Gegnerschaft zu beeinflussen. All dies ist vom Prinzip her OK – achten Sie jedoch darauf, dass dies nicht zuviel von Ihrer Zeit am Spieltisch in Anspruch nimmt.

Die Teilnahme an einem Chat beim Online Poker kann zu einem kurzen Geplauder durchaus geeignet sein. Wenn Sie zum Beispiel an einem langen Turnier teilnehmen, ist das großartig. Sollten Sie über einen langen Zeitraum hinweg schlechte Karten erhalten haben, können Sie mit den anderen Spielern am Tisch darüber reden – entweder nur aus Interesse, oder um von diesen wertvolle Informationen zu erhalten. Allerdings ist es ratsam, sich nicht zu lange damit aufzuhalten.

Dies würde Sie ablenken und außerdem besteht die Möglichkeit, dass Sie anderen Spielern zu viele Informationen zukommen lassen, die diesen Vorteile einräumen.

Ebenso ist es nicht in Ihrem Interesse, sich Situationen auszusetzen, in denen Sie sich von den kalkulierten Kommentaren anderer Spieler zu emotionalen Handlungen oder schlechter Spielweise verleiten lassen.

Falls Ihnen die Chatfunktion nicht liegt, können Sie diese auch immer ausschalten (dies ist übrigens ein Vorteil gegenüber dem Live-Poker). Die Kommentare der anderen Spieler können Sie ablenken, obwohl man hierdurch auch wertvolle Informationen über deren Fertigkeiten erlangen kann.

Bei Chat sollten Sie stets eine Sache beachten: Nehmen Sie nichts persönlich und lassen Sie sich nicht in Ihrer Spielweise beeinflussen.

Fur Mehr Pokerstrategie