trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Was sollten Sie beachten, wenn Sie Omaha Poker spielen?

Texas Holdem und Omaha sind zwei Online Pokerspiele, die sehr ähnlich aussehen – und was viele Aspekte angeht, sind sie das auch. Doch es gibt einige kleine Unterschiede, die die Dynamik des Spiels vollkommen verändern. Wenn Sie sich diese nicht bewusst machen, sondern Omaha wie Texas Holdem mit der doppelten Menge von Hole Cards spielen, wird es Ihnen schwerfallen, regelmäßig zu gewinnen. Hier sind die wichtigsten Überlegungen, die Sie anstellen müssen, wenn Sie erfolgreich Omaha online spielen wollen.

 

Suchen Sie Ihre Starthände wohlüberlegt aus

 

Die richtigen Starthände zum Ausspielen auszuwählen ist eines der wichtigsten Elemente von Online Poker. Das gilt auch für Omaha. Sie müssen der Wahl Ihrer Starthände, die Sie ausspielen möchten, besondere Aufmerksamkeit widmen. Vielleicht brauchen Sie sogar eine Strategie, wie Sie konsequent starke Hände ausspielen können. Was immer Sie auch tun, betrachten Sie Ihr Startblatt nicht als zwei Texas Holdem Blätter. Wenn Sie das tun, werden Sie es am River bitter bezahlen.

 

Bemühen Sie sich um eine Straße oder Besseres

 

Wenn Sie ein Paar oder zwei Paare auf der Hand haben und glauben, damit gewinnen zu können, täuschen Sie sich leider. Um beim Omaha Poker online zu gewinnen, braucht man sehr viele bessere Karten als beim Stud oder Texas Holdem Poker. Vergessen Sie nicht – Spieler bekommen vier Hole Cards ausgeteilt. Deswegen ist die Chance, ein gutes Blatt zu haben beim Omaha doppelt so groß wie bei Texas Holdem.

 

Vorsicht vor qualifizierten Low Hands

 

Wenn Sie Omaha Hi/Lo spielen, müssen Sie in Betracht ziehen, dass sich eine Low Hand qualifizieren wird. Wenn es drei Gemeinschaftskarten mit einem Wert unter Acht gibt, ist die Chance gut, dass es eine Low Hand geben wird. Wenn Sie die Situation falsch interpretieren, könnten Sie ein gutes Blatt aufgeben, weil jemand anderes Stärke vorgibt, aber um den niedrigen Pott spielt. Dies ist einer der Aspekte der Omaha spannender macht. Er kann Ihre Strategie stark beeinflussen – nehmen Sie sich also in Acht!
 

Wenn Sie die drei oben genannten Punkte in Betracht ziehen, wenn Sie Omaha Poker online spielen, sollten Sie kein Problem dabei haben, erfolgreich zu sein. Ein großer Anteil der Omaha Pokerspieler spielt die Variante immer noch wie Texas Holdem. Wenn Sie die obigen Pokertipps also implementieren und das Spiel so spielen, wie es gedacht ist, sollten Sie ohne Schwierigkeiten eine schöne Stange Geld damit verdienen können.