trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Die Vorbereitung auf das Hauptevent der WSOP

Das Hauptevent der WSOP unterscheidet sich von allen anderen Pokerturnieren. Sie müssen nicht nur ein exzellenter Pokerspieler sein, um sich eine Chance auf den Sieg zu sichern, sondern benötigen eine hohe Spielstärke – sowohl mental als auch physisch – um bis zum Ende durchzuhalten. Wenn Sie nicht in perfekter Form sind, können Sie den mentalen Stress dieses Events nicht verarbeiten und werden in diesem Fall keinen Erfolg haben!

Bei der WSOP geht es vor allem darum, Gegner zu eliminieren.

Mit Glück alleine schafft man es kaum zum Gewinn des Hauptevents der WSOP. Allerdings benötigen Sie ein gewisses Maß an Glück, um tausende Spieler zu schlagen, die am Hauptevent der WSOP teilnehmen. Sie müssen nicht nur den imaginären Kugeln ausweichen, die Ihre Gegner auf Sie abfeuern, sondern auch lernen, Ihre Gewinne zu maximieren, die Sie in Situationen generieren, die auf der Kippe stehen. Sie werden auch den Verlust von Chips in Kauf nehmen müssen. Solange aber noch genug Chips vor Ihnen liegen, haben Sie eine Chance auf den Sieg!

Neuen Pokerspielern wird wärmstens empfohlen, ein Paket für das Hauptevent der WSOP über Pokerräume wie 888poker und Pacific Poker zu gewinnen. Sie können ein Paket gewinnen, das Ihre Startgebühren enthält und viele weitere Kosten, die im Laufe des Turniers entstehen. Somit sind Sie in der Lage, all Ihre Energie auf den Gewinn des Turniers verwenden!

Nachdem Sie unser Paket gewonnen haben, beginnt die harte Arbeit aber erst! Nun müssen Sie sich auf das Turnier vorbereiten. Eine Kombination aus Online- und Offline-Poker ist am besten für eine erfolgreiche Vorbereitung geeignet: Sie benötigen eine gewisse Erfahrung in Live-Situationen. Sie müssen lernen, die Ruhe zu bewahren, Ihr Pokerface über Stunden aufrechterhalten können und dürfen dabei keine Fehler begehen.

Schließlich müssen Sie sich noch physisch auf die langen Turnierstunden vorbereiten. Die meisten Spieler denken, dass physische Fitness nichts mit Poker zu tun hat – obwohl dies ein entscheidender Faktor für erfolgreiche Live-Pokerturniere ist. Setzen Sie sich einmal fünf Stunden auf einen Stuhl – Sie werden erleben, wie schwierig das ist. Hierfür müssen Sie definitiv trainieren.

Das Hauptevent ist allerdings nicht nur anstrengend. Im Gegensatz zu vielen anderen Turnieren werden beim Hauptevent die Gewinne zu gleichen Teilen unter den besten Spielern aufgeteilt. Der Sieg ist für eine hohe Gewinnsumme daher nicht erforderlich. Wenn Sie kurz vor der Bubble sind und fast keine Chips mehr haben, dann sollten Sie vorsichtig spielen und leise auf die Geldplätze schleichen. Wenn Ihnen das nicht gelingt und Sie aus dem Turnier ausscheiden, können Sie immer noch die atemberaubende Stadt Las Vegas genießen! Das ist doch mal eine richtige Win-Win-Situation!