trust icons
Online Poker Spiele von PacificPoker de.888poker.com
download

Dinge, die Sie beim Poker nicht tun sollten

Die meisten Leute, die Poker online spielen, haben eine unterschiedliche Spielweise und verschiedene Meinungen hinsichtlich spezifischer Poker-Tipps. Sie werden nicht bei allem zustimmen, aber es gibt ein paar universelle Dinge, wo die meisten Leute einwilligen, dass diese Dinge nicht getan werden sollten, wenn man Poker spielt. Diese sind wie folgt...

Spielen Sie nicht leichtsinnig

Wenn Sie waghalsig spielen wollen, eröffnen Sie besser ein kostenloses Poker-Konto auf einer der Online-Pokerseiten und spielen Sie dort. Aber wenn Sie ernsthaft sind und für Echtgeld spielen, sollten Sie kluge Entscheidungen treffen und diszipliniert sein.

Gehen Sie nicht bei allem mit

Mitgehen, wenn man weiß, dass man bereits geschlagen ist, ist ein Fehler, den viele Pokerspieler ausüben. Auch wenn es günstig ist, im Spiel zu verweilen, bedeutet dies nicht, dass Sie das machen sollten. All die kleinen Wetten, die Sie dadurch auf lange Sicht verlieren, können einen großen Unterschied hinsichtlich Ihrer Einnahmen zum Ende des Tages machen.

Überstürzen Sie keine Ihrer Entscheidungen

Sie haben aus einem Grund eine zeitliche Beschränkung. Arbeiten Sie methodisch an wichtigen Entscheidungen und überstürzen Sie diese nicht. Wenn Sie sich Ihre Zeit nehmen und all die relevanten Informationen sorgfältig prüfen, werden Sie eine bessere Entscheidung treffen.

Spielen Sie keine schlechten Karten

Das Spielen von schlechten Karten ist einer der häufigsten Fehler, die von

Leuten gemacht werden, die Online-Poker spielen. Wenn Sie kein Paar oder starke Karten haben sollten, verwerfen Sie diese gleich. Es gibt sonderbare Zeiten, an denen Sie andere Karten spielen sollten, um Ihren Gegner auf Trab zu halten, aber immer öfters als nicht, sollten Sie sich an Premium-Händen halten.